Raus aus dem Büro – weg vom Home Office – oder Kinder abgeben und mal schnell zum Jochberg düsen?

Hier kannst Du einen genussvollen Abend und einen Sunset vom Feinsten in der großartigen Bergwelt erleben. Ein Seelenquickie zum Energie und Freude tanken.

Weil wir um eine bestimmte Uhrzeit am Gipfel sein müssen, um den Sonnenuntergang nicht zu verpassen, ist hier etwas (durchschnittliche) Sportlichkeit angesagt. 750 hm in 1,5 bis 2 Stunden.

Gipfelblick über den Kochelsee
Gipfelblick über den Kochelsee

Art:
Leichte Bergwanderung

Höhenmeter:
ca. 750hm in Auf- & Abstieg

Gehzeit:
Gesamt 3:15 h – Aufstieg ca. 1:45 h, Abstieg ca. 1:30 h

Kondition:
leicht bis mittel

Technik:
mäßig steile Pfade, die Trittsicherheit erfordern

Und darum geht es bei der Abendwanderung

Es geht um das Abschütteln des Alltags, das Hinspüren, ob der Weg noch passt und das Loslassen des Alten.

In einer kleinen Gruppe von maximal 5 Frauen entsteht schnell ein vertrauter Rahmen, in dem wir uns gegenseitig Impulse geben können… ein Speed-Dating der anderen Art.

Beseelt von neuem Input und dem Sonnenuntergang tauchen wir auf dem Rückweg in den ruhigen Wald ein und steigen bei Dunkelheit ab, um alles noch einmal sacken zu lassen.

Das Gehen in der Dunkelheit ist mit Stirnlampe überhaupt kein Problem. Vertraue!

Dein Gipfelcoach

Weitere Daten zur Wanderung

  • Jochberg: 1565 m
  • Adresse fürs Navi: Kesselbergstraße 7, 82431 Kochel 
  • Wegbeschreibung von München: Autobahn 95 Richtung Garmisch – Ausfahrt Murnau/ Kochel – Kochel am See – Richtung Walchensee, am Kesselberg am höchsten Punkt parken. Das ist unser Treffpunkt.

Packliste für noch unerfahrene Bergsteigerinnen

  • Wanderrucksack ca. 18-25 l
  • Mücken-/Zeckenschutz
  • Kopfbedeckung oder Mütze
  • Sitzunterlage
  • Brotzeit / Energieriegel für Zwischendurch / Traubenzucker 
  • 1-2 Liter Wasser / evtl. Thermoskanne mit Tee
  • Wechselkleidung (Oberteil, evtl. BH)
  • Regenjacke
  • Warme Jacke
  • Notizheftchen + Stift
  • Handy (für Fotos und Erreichbarkeit im Notfall)
  • Stirnlampe
  • Ggf. persönliche Medikamente (Allergien etc.) / Erste Hilfe Set hab ich dabei.
  • Bitte gute, knöchelhohe Schuhe mit gutem Profil anziehen. 
  • Ich empfehle Stöcke, vor allem für den Abstieg (knieentlastend).